Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde-Beraterin DNB® Blutgruppenernährung und GenoTyping nach Dr. P. D'Adamo ganzheitliche Haltungsgesundheit nach der Tai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®
Isabella Groß-DietzelNaturheilkunde-Beraterin DNB®Blutgruppenernährung und GenoTypingnach Dr. P. D'Adamoganzheitliche Haltungsgesundheit nach derTai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®

Folienspargel

Spargel muss nicht immer in Wasser gekocht werden. Bei dieser Art den Spargel zuzubereiten kommt der Geschmack besser zur Geltung und der Spargel hat Biss und wird nicht matschig.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Kg. Spargel, weiß
  • ca. 2 Eßl. Ghee
  • Salz
  • Rohrohrzucker
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Folie

Den geschälten Spargel in 2 Schichten übereinander auf einem großen Bogen Alufolie legen, beide Schichten salzen und ganz leicht zuckern. Das Ghee und die Schnittlauchröllchen gleichmäßig verteilen und die Folie über dem Spargel locker und dicht verschließen. Für ca. 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200° (Umluft 180°).

 

Als Beilage je nach Blutgruppe: Süßkartoffel oder Kräuterreis.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde Beraterin DNB®

Anrufen

E-Mail