Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde-Beraterin DNB® Kräuter-Erlebnispädagogin, AGL Blutgruppenernährung und GenoTyping nach Dr. P. D'Adamo ganzheitliche Haltungsgesundheit nach der Tai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®
Isabella Groß-DietzelNaturheilkunde-Beraterin DNB®Kräuter-Erlebnispädagogin, AGLBlutgruppenernährung und GenoTypingnach Dr. P. D'Adamoganzheitliche Haltungsgesundheit nach derTai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®

Nahrungsmittelliste "K"

Kabeljau / Dorsch

Bilder: Pixabay; Bearbeitung: Isabella Groß-Dietzel

Dieser beliebte Salzwasserfisch kann zwischen 1 ½ und 100 Pfund wiegen und stammt aus dem Pazifik und dem Nordatlantik. Das milde Fleisch vom Kabeljau ist weiß, mager und fest. Es ist das ganze Jahr über erhältlich und wird ganz (die kleineren Exemplare) oder in großen Stücken geliefert. Kabeljau kann gebacken, pochiert, geschmort, gegrillt und gebraten werden. Ganzer Kabeljau wird oft vor dem Backen gefüllt. Kabeljau kann durch Räuchern, Salzen oder Trocknen konserviert werden. Kabeljau, der aufgrund seiner Lagereigenschaften in vielen tropischen Ländern ein wichtiges Grundnahrungsmittel ist, wird dort gesalzen und getrocknet. Er wird verwendet, um das beliebte französische Gericht BRANDADE zuzubereiten. Kabeljaubäckchen und Zungen gelten als Delikatesse.

 

Kabeljau ist ein Superfood zur Krebsprofilaxe für die Typen 0, B und AB und ebenfalls ein Superfood bei Diabetes für diese Typen. Er enthält Tryptophan und Cystin und fördert ein gutes Bakterienwachstum (erhöht die Mikrobiomvielvalt) für alle Typen. Hilft beim Abnehmen für die Typen B, AB und 0.

 

Zum Prüfen welcher Fisch in welcher Qualität verfügbar ist, sowie Erklärungen zu den Prüfsiegeln in der Fischerei, ist diese App als Einkaufsratgeber empfehlenswert: WWF Fischratgeber. Auch als Online-Version für Desktop: https://fischratgeber.wwf.de/desktop/#/

Kapern

Bilder: Pixabay; Bearbeitung: Isabella Groß-Dietzel

Kardamom

Bild li.: Pixabay; Bild re.: Köhler1887; Bearbeitung: I. Groß-Dietzel

Knochensuppe (mit erlaubten Fleischsorten)

Bilder: Pixabay; Bearbeitung: Isabella Groß-Dietzel

Kohl, Weißkohl, Rotkohl

Bilder: Pixabay; Bearbeitung: Isabella Groß-Dietzel

Kümmel

Bild li.: Pixabay; Bild re.: Otto W. Thomé1885; Bearbeitung: I. Groß-Dietzel

Kuhmilch, Brie Käse

Bilder: Pixabay; Bearbeitung: Isabella Groß-Dietzel

Kuhmilch, Butter

Alle Informationen auf diesen Seiten stellen keinen Ersatz für einen Arztbesuch dar. Bei gesundheitlichen Beschwerden konsultieren Sie bitte Ihren Hausarzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde Beraterin DNB®

Anrufen

E-Mail