Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde-Beraterin DNB® Blutgruppenernährung und GenoTyping nach Dr. P. D'Adamo ganzheitliche Haltungsgesundheit nach der Tai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®
Isabella Groß-DietzelNaturheilkunde-Beraterin DNB®Blutgruppenernährung und GenoTypingnach Dr. P. D'Adamoganzheitliche Haltungsgesundheit nach derTai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®

Basics: DIY Backpulver mit Pfeilwurzelstärke - alle BG

Warum kommt man auf die Idee ein Backpulver selbst herzustellen? Ganz einfach, schaut man sich die Inhaltsstoffe eines Backpulvers (gilt auch für das Weinsteinbackpulver) genauer an, lässt sich erkennen, dass beim Fertigbackpulver unliebsame Zutaten auftauchen wie  z. B. Maisstärke. Diese steht auch noch an erster Stelle und macht somit einen Großteil des Backpulvers aus. Dabei ist es ganz einfach ein Weinsteinbackpulver selbst herzustellen.

Zutaten:

  • 2/3 Tasse Cream of Tartar (reines Weinstein)
  • 2/3 Tasse Pfeilwurzelstärke
  • 1/3 Tasse Backnatron

Zubereitung:

 

Alle Zutaten gut miteinander vermischen. In einen gut verschließbaren Behälter füllen. Trocken und Dunkel aufbewahren.

 

Diese Mischung ersetzt eins zu eins ein handelsübliches Backpulver.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde Beraterin DNB®

Anrufen

E-Mail