Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde-Beraterin DNB® Blutgruppenernährung und GenoTyping nach Dr. P. D'Adamo ganzheitliche Haltungsgesundheit nach der Tai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®
Isabella Groß-DietzelNaturheilkunde-Beraterin DNB®Blutgruppenernährung und GenoTypingnach Dr. P. D'Adamoganzheitliche Haltungsgesundheit nach derTai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®

Nuss - Frühstücksbrei

Einen Frühstücksbrei selbst herstellen geht schnell und einfach. So werden unnötige Zusatzstoffe vermieden und die persönlichen Vorlieben berücksichtigt z. B. glutenfrei.

Zutaten ergibt etwa 700 g:

  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Nüsse gemahlen z. B. Walnüsse, Macadamianüsse oder Pekanüsse
  • 100 g Erdmandel gemahlen
  • 100 g Dinkelflocken (für eine glutenfreie Alternative Hirse- und Reisflocken)
  • 100 g Haferflocken
  • 1 EL Leinsamenmehl
  • 4 EL Leinsaat geschroten
  • 1 TL Vanillepulver
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1 Pr. Salz
Bild: Isabella Groß-Dietzel

Zubereitung:

 

Getreideflocken in einer Küchenmaschine vermahlen und in eine große Schüssel geben. Die restlichen Zutaten dazugeben und gut vermengen. In ein Schraub- oder Einmachglas füllen und noch einmal gut durchschütteln. Fertig!

Bild: Isabella Groß-Dietzel

Zubereitung für einen Nuss-Frühstücksbrei mit Birne und Gojibeeren:

 

150 ml Mandelmilch in einem Topf erhitzen. 1 Birne waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Mandelmilch einmal aufwallen lassen und anschließend die Herdplatte ausschalten, den Topf aber stehen lassen. Die kleingeschnittene Birne dazugeben und 3 EL der Frühstücksbrei-Mischung. Nach belieben kann auch noch 1/2 EL Chiasamen dazugegeben werden. 5-10 Minuten quellen lassen, noch eine Handvoll getrocknete Gojibeeren darüberstreuen und genießen.

Rezept zum Speichern und Drucken:

Nuss-Frühstücksbrei
Nuss-Frühstücksbrei.pdf
PDF-Dokument [67.8 KB]

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde Beraterin DNB®

Anrufen

E-Mail