Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde-Beraterin DNB® Blutgruppenernährung und GenoTyping nach Dr. P. D'Adamo ganzheitliche Haltungsgesundheit nach der Tai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®
Isabella Groß-DietzelNaturheilkunde-Beraterin DNB®Blutgruppenernährung und GenoTypingnach Dr. P. D'Adamoganzheitliche Haltungsgesundheit nach derTai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®

Mandel-Zitronen-Kuchen - Alle BG

Zutaten:

  • 250 g Mandeln
  • 8-10 Eßl. Agavendicksaft
  • (oder 250 g alternatives Süßmittel)
  • Abrieb einer Zitrone
  • 4 Eier

 

Für den Guß:

  • 200 g. dunkle Schokolade
  • 1-2 Eßl Ghee
  • Mandelblättchen

Mandeln in der Küchenmaschine sehr fein mahlen (wenn Sie einen hellen Teig möchten: Mandeln in kochendes Wasser legen eine Weile ziehen lassen, dann lässt sich die Schale relativ leicht abziehen). Zitronenschale zu den Mandeln geben und ebenfalls fein vermahlen.

Eier mit dem Süßmittel gut rühren, die gemahlenen Mandeln mit der Zitronenschale dazugeben und nochmals gut verrühren. 

In eine gefettete Springform gießen und auf 180°C (Umluft 160°C) im vorgeheizten Backofen 25 bis 35 Min. backen.

Schokolade im Wasserbad schmelzen, Ghee dazugeben. Den Kuchen mit dem Schokoguss bestreichen. Mandelblättchen in einem Topf ohne Fett leicht anrösten und den Rand des Kuchens damit bestreuen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde Beraterin DNB®

Anrufen

E-Mail