Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde-Beraterin DNB® Blutgruppenernährung und GenoTyping nach Dr. P. D'Adamo ganzheitliche Haltungsgesundheit nach der Tai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®
Isabella Groß-DietzelNaturheilkunde-Beraterin DNB®Blutgruppenernährung und GenoTypingnach Dr. P. D'Adamoganzheitliche Haltungsgesundheit nach derTai Chi Methode von Marie Hock-Westhoff®

Wirsinggemüse - BG 0 Sekretoren, B + AB

Ein einfaches Rezept das schnell geht und nicht viele Zutaten braucht.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Wirsinkopf
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 - 2 EL Olivenöl
  • Salz
Bild: Isabella Groß-Dietzel

Zubereitung:

 

Wirsing putzen, die äußeren Blätter waschen und zur Seite legen. Den inneren Kopf vierteln und klein schneiden. Das Gemüse in einen Topf geben und ca. 10 Minuten in der Gemüsebrühe dünsten. Anschließend mit dem Pürierstab das Gemüse ganz fein pürieren. Die äußeren Blätter in feine Streifen schneiden und zum pürierten Gemüse geben. Noch mal 5 Minuten Dünsten und dann mit Salz und Olivenöl abschmecken.

Rezept zum Speichern und Drucken:

Wirsinggemüse
Wirsing.pdf
PDF-Dokument [67.0 KB]

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabella Groß-Dietzel Naturheilkunde Beraterin DNB®

Anrufen

E-Mail